Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir Informationen erfassen, verwenden und offenlegen, wenn Sie unsere Arbeitszeiterfassungs-App (nachfolgend „die App“ genannt) nutzen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig, und wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

  1. Erfasste Informationen

1.1 Personenbezogene Daten: Bei der Nutzung der App können wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, wie beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Kontaktdaten. Diese Informationen werden verwendet, um Ihnen bestimmte Funktionen und Dienstleistungen innerhalb der App anzubieten und um mit Ihnen zu kommunizieren.

1.2 Arbeitszeitdaten: Die App erfasst und speichert die von Ihnen eingegebenen Arbeitszeitdaten, einschließlich Arbeitsbeginn, Arbeitsende, Pausen und ähnlichen Informationen. Diese Daten werden verwendet, um Ihnen die Funktionen der App zur Arbeitszeiterfassung bereitzustellen und gegebenenfalls Berichte oder Statistiken zu generieren.

  1. Verwendung der erfassten Informationen

2.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen den Zugriff auf und die Nutzung der App zu ermöglichen und um Ihnen relevante Informationen, Updates und Support bereitzustellen.

2.2 Die Arbeitszeitdaten werden ausschließlich zur Berechnung von Arbeitszeiten, zur Erstellung von Berichten und zur Verbesserung der Funktionen der App verwendet. Wir werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich zu oder es besteht eine rechtliche Verpflichtung dazu.

  1. Datensicherheit

Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Informationen vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch oder Offenlegung zu schützen. Wir setzen Verschlüsselungstechnologien ein, um Ihre Daten während der Übertragung zu schützen, und speichern Ihre Informationen auf sicheren Servern.

  1. Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Erfüllung der Zwecke der App erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben. Wir können jedoch aggregierte, nicht personenbezogene Informationen zu statistischen Zwecken oder zur Verbesserung unserer Dienstleistungen an Dritte weitergeben.

  1. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Über wesentliche Änderungen werden wir Sie über die App oder per E-Mail informieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Datenschutzerklärung regelmäß